Im Zuge von Umstrukturierungsmaßnahmen und Produktionserweiterung suchen wir für die Produktion zum 01.09.2023, oder ggf. früher:

Braumeister (m/w/d)

als Brauführer/in

Sie konnten während Ihrer Ausbildung erste Erfahrungen an Prozessleitsystemen und modernen Steuerungsanlagen sammeln. Während Ihrer(s) Fortbildung / Studiums zum Brau- u. Getränketechnologen / Dipl. Braumeister, o.ä. konnten Sie Ihre Kenntnisse in MSR und ET vertiefen. Sie werden im HTB mitverantwortlich für die fachgerechte Herstellung von Qualitätsbieren sein. Hohes Hygiene- und Qualitätsbewusstsein, zielorientierte Arbeitsplanung sowie Disziplin und Motivation runden Ihr Profil ab.

In einer mehrwöchigen aktiven Einarbeitungszeit in unseren Produktionsabteilungen, lernen Sie unser Herstellungsverfahren und die Qualitätsvorgaben kennen, welche Sie dann als verantwortlicher Brauführer umsetzen und die Ihnen zugeordneten Mitarbeiter verantwortungsvoll und zielorientiert führen. Sie sind dem Techn. Betriebsleiter direkt unterstellt.

In Ihrem Aufgabenbereich sind Sie u.a. verantwortlich für:

  • Einteilung/Anweisung des Produktionspersonals – Erstellen von Arbeitsanweisungen und wertschätzende/fachlich kompetente Führung eines Teams von bis zu 6 MA.
  • Verantwortung für die Einhaltung von Produktionszielen sowie für die optimale Steuerung, Organisation und Wirtschaftlichkeit des laufenden Produktionsbetriebes. Überwachung und Koordination von Reinigungs-, Wartungs- und Pflegemaßnahmen sowie Anlagenrevisionen.
  • Einhaltung der Hygienevorgaben und der geltenden Lebensmittelgesetze sowie die Qualitätskontrolle in allen Produktionsschritten / Hefemanagement.
  • Bestellung und Wareneingangskontrolle der Roh- und Hilfsstoffe sowie Betreuung und Störungsbehebung der Prozess- und Anlagensteuerung

Sie arbeiten im wechselnden 3-Schicht-System (FS/SS/AS2-WED in RB), die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Std., wobei ggf. teilweise das WE, enthalten sein kann. Als Braumeister werden Sie in ein Angestelltenverhältnis übernommen, mit einer leistungsgerechten Vergütung nach Vereinbarung.

Wenn Sie an einer vielseitigen Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, ggf. mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, an:

Herzoglich Bayerisches Brauhaus Tegernsee KG
Personalabteilung, Herrn Jörg Lorenz
Schloßplatz 1 · 83684 Tegernsee

Telefon: 08022 / 1802-30 · personal@brauhaus-tegernsee.de